Reisehinweise UK - Deutschland


#

Einreise nach UK

Seit 18. März 2022 gilt:

Ob geimipft oder ungeimpft, Sie benötigen keinen Test vor der Einreise nach UK, keinen Test nach der Einreise und müssen kein Passenger Locator Form mehr ausfüllen.

https://www.gov.uk/guidance/travel-to-england-from-another-country-during-coronavirus-covid-19

Einreise nach Deutschland

Seit 3.3.2022 gilt:

Alle Einreisenden ab 12 Jahren haben eine allgemeine Verpflichtung zum Mitführen eines COVID-Nachweises in Form eines Test-, Genesenen- oder Imfpnachweises.

Bei der Einreise aus Virusvariantengebieten ist zwingend ein PCR-Testnachweis erforderlich. Ein Antigentests oder ein Genesenen- oder Impfnachweis reichen hier nicht aus.

Alle Ausnahmen von dieser Regelung finden Sie hier.

Prüfungsjahr 2021 - Absage von GCSE, A-Level und IB-Prüfungen 

06.01.2021: Die englische Regierung hat sich für das Nichtstattfinden der GCSE - und A-Level Prüfungen im Sommer 2021 ausgesprochen.

15.01.2021:  Die IB Organisation hat bekannt gegeben, dass die IB-Prüfungen im Vereinigten Königreich im Mai 2021 erneut abgesagt werden. Dies betrifft alle Schulen in England Schottland, Wales, Jersey, Guernsey und der Isle of Man. Derzeit gibt es keine IB-Schulen in Nordirland. Die IBO wird sich bis Ende März mit der Prüfungsregulierungsbehörde Ofqual besprechen, um festzulegen, welche internen Leistungen in die Endnote mit einfließen werden.

Wir gehen davon aus, dass die Kultusministerkonferenz auch im Prüfungsjahr 2021 die IB-Ergebnisse auf der Grundlage der schulischen Ersatzleistungen wieder wie im Vorjahr anerkennen wird. Dies können Sie hier nachlesen.

 


Stand 23.04.2022