Erfahrungsbericht des Schülers Clemens


#

Clemens berichtet über sein Internatsaufenthalt in Bayern

„Im Internat ist man die ganze Zeit mit seinen Freunden zusammen, da fällt einem das Lernen leicht, weil man gut zusammen arbeitet und die Freizeit gestaltet. Es gibt viele unterschiedliche Gilden in Neubeuern, in denen man Sport treibt oder künstlerisch arbeitet oder ein Instrument lernt. Für die internationalen Schüler gibt es Hilfe in der deutschen Sprache, wir haben an unserer Schule zwölf verschiedene Nationen und so lernen wir von ihnen auch viel über ihre Länder. Es gibt Schul- und Hausregeln, sie sind zwar streng, aber es fällt mir persönlich nicht schwer sie einzuhalten."

Kontakt

Beratung deutschsprachige Internate

Beratung englischsprachige Internate

Anschrift

Euro-Internatsberatung Tumulka
Liebigstr. 22 / 80538 München

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?